Home Tattoo Tattoos richtig platzieren

Tattoos richtig platzieren

Das Tattoo ist ein Muster, eine Form oder ein Symbol das bestimmte Gedanken, Geschmäcke oder Andenken repräsentiert. Sie dienen hauptsächlich dazu unser Körper zu verzieren und unsere Persönlichkeit zu spiegeln. Es gibt sehr viele verschiedene Motive und Muster, die an jede Stelle des Körpers gestochen werden können. Doch das richtige platzieren des Tattoos lässt das Tattoo vielleicht noch schöner aussehen als es sonst aussehen würde.
Es gibt sehr viele Arten von Tattoos. Man kann zwischen vieles wählen. Zum Beispiel gibt es Pflanzen, Tiere, Menschen, Wörter, Orientalische, Kulturelle, Natur, Liebes, Comic, oder Geschichtliche Motive und vieles mehr. Das wichtige ist das passende für sich zu finden und das Tattoo dann richtig zu platzieren.

Die Platzierung hängt als erstes davon ab wie offen man das Tattoo zeigen möchte. Danach ist es wichtig welches Motiv man gewählt hat. Generell wollen die meisten Tattoo träger das Tattoo an offenen Stellen tragen und es zeigen. Dann ist es wichtig was für ein Motiv man gewählt hat.

Wörter als Tattoo werden sehr gerne an Gelenken getragen weil sie auf geraden Körper Teilen viel mehr hervorstechen. Pflanzen Tattoos werden gerne an Schultern, Beinen, Schlüsselbeinen, oder auch an Händen getragen. Orientalische Tattoos werden in erster Linie an Händen getragen.

Je nach Geschmack und Motiv ändert sich der Platz des Tattoos. Entscheiden muss aber jeder selber.